•  
    Werbung

Land Lot Deeds - "Calypso Anteile"

Rund um PE - Hier wird diskutiert.

Moderatoren: Nenja, Administrator

Umfrage zu den Calypso Anteilen

Ich habe bereits Anteile gekauft - Anzahl <5
3
8%
Ich habe bereits Anteile gekauft - Anzahl >5
6
15%
Ich werde Anteile kaufen - Gesammt Anzahl <5
7
18%
Ich werde Anteile kaufen - Gesammt Anzahl <10
4
10%
Ich werde Anteile kaufen - Gesammt Anzahl >10
2
5%
Ich kaufe vorerst keine Anteile
13
33%
Ich kaufe erst, wenn Zahlen nach der ersten Dividende bekannt sind und ein ROI >25% vorhanden ist
2
5%
Ich kaufe erst, wenn Zahlen nach der ersten Dividende bekannt sind und ein ROI >15% vorhanden ist
0
Keine Stimmen
Ich kaufe erst, wenn Zahlen nach der ersten Dividende bekannt sind und ein ROI >10% vorhanden ist
2
5%
Ich kaufe erst, wenn Zahlen nach der ersten Dividende bekannt sind und ein ROI >05% vorhanden ist
0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt : 39

Re: Land Lot Deeds - "Calypso Anteile"

Beitragvon Ron » 20.12.2011, 12:57

Patrickx72 hat geschrieben:
Diejenigen die nur reinspringen um mal eben Kohle abzuräumen -unter völliger Unterschätzung der Realitäten- braucht hier kein Mensch.


doch sicher Ron.. Das ist doch atm die einzige chance von diesen Leuten Geld zu bekommen :twisted:
.....


Klar, wenn die auch einzahlen dann gerne :twisted:
Benutzeravatar
Ron
Team
Team
Initiated
Initiated
 
Beiträge: 989
Bilder: 45
Registriert: 18.03.2009, 01:00
Barvermögen: 12.432,58 EFC
Bank: 0,00 EFC
Medaillen: 1
Commando (1)
Karma: 17

Re: Land Lot Deeds - "Calypso Anteile"

Beitragvon Patrickx72 » 20.12.2011, 13:12

ja, und dann sind wir genau wieder da wo wir waren... nix zahlungskräftige User, nix Loot, nix gut gewinn auf den deeds :marco
Benutzeravatar
Patrickx72
Luck0r vor dem Herren
Luck0r vor dem Herren
Qualified
Qualified
 
Beiträge: 1053
Bilder: 1
Registriert: 19.04.2006, 01:00
Barvermögen: 462,30 EFC
Wohnort: Luzern
Medaillen: 1
EF '06 (1)
Karma: 12

Re: Land Lot Deeds - "Calypso Anteile"

Beitragvon Acar » 20.12.2011, 13:16

Mich würde es auch nicht stören wenn der Sweatpreis höher wäre, ich brauche keins, dennoch sollte man einen anderen Blick auf EU entwickeln als einfache Frustration.

Ich sag mal als Neuling mit einem Budget von 10 € pro Monat kommt man gut hin (ansammeln für Bankroll), andere Spiele verlangen ähnliche Summen oder lassen sie sich durch Zusatzleistungen bezahlen. Zusätzlich gibt EU zumindest die Möglichkeit das das eingezahlte Investment nicht weg ist, je nach dem wie man spielt.

Ich frag mich immer was man erwartet, wenn man EU startet, hab einige threads in Spieleforen geschrieben um auf das Spiel aufmerksam zu machen, doch man muss auch klar zum Ausdruck bringen das EU keine Gelddruckmaschinierie ist, verhält man sich dumm geht man genauso drauf wie in der Wirklichkeit, geschenkt gibts hier nix und da wäre ich auch prinzipiell dagegen. Habe einige Kritikpunkte an MA, dennoch spiele ich EU und werde hier sicher nicht arm, liegt ja an mir.
Bild
Benutzeravatar
Acar
Green
Green
 
Beiträge: 262
Registriert: 31.05.2008, 01:00
Barvermögen: 1.025,66 EFC
Bank: 0,00 EFC
Karma: 1

Re: Land Lot Deeds - "Calypso Anteile"

Beitragvon Jennson » 21.12.2011, 10:03

Acar hat geschrieben:Mich würde es auch nicht stören wenn der Sweatpreis höher wäre, ich brauche keins, dennoch sollte man einen anderen Blick auf EU entwickeln als einfache Frustration.

Ich sag mal als Neuling mit einem Budget von 10 € pro Monat kommt man gut hin (ansammeln für Bankroll), andere Spiele verlangen ähnliche Summen oder lassen sie sich durch Zusatzleistungen bezahlen. Zusätzlich gibt EU zumindest die Möglichkeit das das eingezahlte Investment nicht weg ist, je nach dem wie man spielt.

Ich frag mich immer was man erwartet, wenn man EU startet, hab einige threads in Spieleforen geschrieben um auf das Spiel aufmerksam zu machen, doch man muss auch klar zum Ausdruck bringen das EU keine Gelddruckmaschinierie ist, verhält man sich dumm geht man genauso drauf wie in der Wirklichkeit, geschenkt gibts hier nix und da wäre ich auch prinzipiell dagegen. Habe einige Kritikpunkte an MA, dennoch spiele ich EU und werde hier sicher nicht arm, liegt ja an mir.


Das Problem, daß viele Neulinge haben ist dann aber, daß sie sich erstmal mit ihren 100 ped eine justi mk2 holen und direkt atrox, allos... jagen wollen, nach einer stunde ( 50x gestorben, in der Zeit 5 Mobs erlegt oder so von dem Geld ) alle peds durch haben und dann schimpfen wie teuer das Spiel doch ist. ( JA ist nur ein Beispiel, aber in der Form schon häufiger gesehen ).
Benutzeravatar
Jennson
Weak
Weak
 
Beiträge: 86
Registriert: 16.01.2010, 19:04
Barvermögen: 30,04 EFC
Bank: 66.564,00 EFC
Karma: 26

Re: Land Lot Deeds - "Calypso Anteile"

Beitragvon Acar » 21.12.2011, 13:45

@Jennson

gehen wir mal davon aus das nicht alle so blöd sind und eventuell etwas mit dem Wort "Wirtschaft" anfangen können. Es gibt genügend Seiten (wie beispielsweise hier) auf denen man sich informieren kann. Infos sind halt das wichtigste im Spiel und wenn man nicht gerade an einen geistig unterbemittelten Mentor kommt, sollte ein normales Einleben im Spiel möglich sein.

Auf der anderen Seite kenne ich auch ein paar Leute die tausende von Euro ins Spiel gesteckt haben, bis sie endlich bei Commando angekommen waren. Im Prinzip brauche ich als Eco-Spieler solche Leute, weil ich durch sie existieren kann.

Was ich sagen will, du hast hier schon ein Extrembeispiel angebracht, das sicher nicht für den "normalen" Anfängertyp steht. Ein bissi mehr Markup auf Newbie Sachen, vielleicht noch etwas mehr Infos (aber nicht viel) und es sollte genügen. So viel einfacher als wir es früher hatten, sollten es die Neulinge auch nicht haben.

Es müssen einfach viel mehr Leute durch Werbung erreicht werden, dann bleiben auch die richtigen Süchtlinge hängen. :lol:
Bild
Benutzeravatar
Acar
Green
Green
 
Beiträge: 262
Registriert: 31.05.2008, 01:00
Barvermögen: 1.025,66 EFC
Bank: 0,00 EFC
Karma: 1

Re: Land Lot Deeds - "Calypso Anteile"

Beitragvon Jennson » 21.12.2011, 14:28

Auf der anderen Seite kenne ich auch ein paar Leute die tausende von Euro ins Spiel gesteckt haben, bis sie endlich bei Commando angekommen waren. Im Prinzip brauche ich als Eco-Spieler solche Leute, weil ich durch sie existieren kann.

Was ich sagen will, du hast hier schon ein Extrembeispiel angebracht, das sicher nicht für den "normalen" Anfängertyp steht. Ein bissi mehr Markup auf Newbie Sachen, vielleicht noch etwas mehr Infos (aber nicht viel) und es sollte genügen. So viel einfacher als wir es früher hatten, sollten es die Neulinge auch nicht haben.


Dem kann ich im Grossen und Ganzen schon zustimmen. Des Pudels Kern ist hier aber auch welche Stimmung wir ( die Community im allgemeinen ) verbreiten. Denn wenn im Forum immer der Himmel auf den sprichwörtlichen Kopf fällt sind Neulinge auch schon schwerer zu gewinnen. Und solche Extrembeispiele sind - wenn auch gering an Zahl, jedoch oft sehr lautstark- in Gamingforen vertreten. Der Punkt Markup ich gleube keiner von uns wird diesem widersprechen ;)
Benutzeravatar
Jennson
Weak
Weak
 
Beiträge: 86
Registriert: 16.01.2010, 19:04
Barvermögen: 30,04 EFC
Bank: 66.564,00 EFC
Karma: 26

Re: Land Lot Deeds - "Calypso Anteile"

Beitragvon Acar » 21.12.2011, 16:07

@Jennson

da hast du sicher nicht Unrecht. Allerdings habe ich nichts gegen negativ-posts, ich finde es eher schade (und da schließe ich mich nicht aus) das hier kaum jemand über positives berichtet. Eventuell mal HOF´s postet, oder einen netten Global etc., eventuell mal eine kleine Geschichte was man mit der Soc erlebt hat oder alleine etc etc., wenn positive und negative posts eine balance ergeben, wäre das ja gar nicht so schlimm. Diskussionen finden auch selten statt und es liegt glaube ich wenig daran das die Leute nicht spielen. Oder warum mache ich es nicht ... mh keine Lust ^^ ... hab gestern 12 h gegrindet und dabei 10 Globals gemacht, war lustig, langweilig, aber profitabel ... naja vielleicht liegt es eher an meiner Art zu spielen, da kommt nicht viel unterhaltsames rum. 8)
Bild
Benutzeravatar
Acar
Green
Green
 
Beiträge: 262
Registriert: 31.05.2008, 01:00
Barvermögen: 1.025,66 EFC
Bank: 0,00 EFC
Karma: 1

Re: Land Lot Deeds - "Calypso Anteile"

Beitragvon Jennson » 21.12.2011, 16:33

Acar hat geschrieben:@Jennson

da hast du sicher nicht Unrecht. Allerdings habe ich nichts gegen negativ-posts, ich finde es eher schade (und da schließe ich mich nicht aus) das hier kaum jemand über positives berichtet. ...


Hier kann ich nur für mich sprechen ( oder schreiben ). Ich nehme halt an der deutschen Community oft ziemlich passiv teil ( Ja Asche auf mein Haupt ). Auf PCF schreibe ich oft den einen oder anderen positiven, aufmunternden oder hilfreichen Post. In der Gesamtstimmung geht das oft leider unter. Auch gegen negative Posts habe ich nichts, leider sind KONSTRUKTIVE negative Posts eine Seltenheit ( auch hier wieder inbesondere PCF ).
Benutzeravatar
Jennson
Weak
Weak
 
Beiträge: 86
Registriert: 16.01.2010, 19:04
Barvermögen: 30,04 EFC
Bank: 66.564,00 EFC
Karma: 26

Re: Land Lot Deeds - "Calypso Anteile"

Beitragvon Patrickx72 » 22.12.2011, 11:37

Acar hat geschrieben:@Jennson

da hast du sicher nicht Unrecht. Allerdings habe ich nichts gegen negativ-posts, ich finde es eher schade (und da schließe ich mich nicht aus) das hier kaum jemand über positives berichtet. Eventuell mal HOF´s postet, oder einen netten Global etc., eventuell mal eine kleine Geschichte was man mit der Soc erlebt hat oder alleine etc etc., wenn positive und negative posts eine balance ergeben, wäre das ja gar nicht so schlimm. Diskussionen finden auch selten statt und es liegt glaube ich wenig daran das die Leute nicht spielen. Oder warum mache ich es nicht ... mh keine Lust ^^ ... hab gestern 12 h gegrindet und dabei 10 Globals gemacht, war lustig, langweilig, aber profitabel ... naja vielleicht liegt es eher an meiner Art zu spielen, da kommt nicht viel unterhaltsames rum. 8)


jo, gebe ich dir recht.. doch zb.: HoF`s Posten hat mir nur eines gebracht, Eiversucht und Missgunst von andern D sprachigen Spielern.

Und zum Thema Konstruktive negativPosts: Die meisten wollen gar nicht hören dass es auch anders geht als ausschliesslich Ihre eigene Strategie zu verfolgen. Unter anderem desshalb habe ich mittlerweile die Einstellung, niemandem mehr dummheiten ausreden zu wollen. Ich lese so oft einen riesen "Bullsch..." von Leuten dass auf halbwarheiten beruht, dass ich mit der Zeit aufgehört habe zu Posten. Es gibt sehr viele Leute die bestenfalls eine ahnung haben, und dies als Fixes EU gesetz verkaufen wollen. Das löscht mir mit der Zeit sowas von dermassen ab^^

Aber meine Lieblingsfavoriten sind die, die etwas Posten, einen fundierten gegepost erhalten und dann nichts mehr von sich hören lassen, oder auf einmal behauopten dass sie dies so gemeint hätten^^ könnte einige namen nennen, von dene ich nicht mal mehr post las^^

Aber sorry.. back to Top:

Deeds: Ich sehe eine chance noch... ich bin überrascht dass alle deeds offensichtlich aus der auction nach wie vor gekauft werden. die chancen stehen nicht schlecht, dass eine 2 verkaufswelle gute chancen haben wird.
Benutzeravatar
Patrickx72
Luck0r vor dem Herren
Luck0r vor dem Herren
Qualified
Qualified
 
Beiträge: 1053
Bilder: 1
Registriert: 19.04.2006, 01:00
Barvermögen: 462,30 EFC
Wohnort: Luzern
Medaillen: 1
EF '06 (1)
Karma: 12

Re: Land Lot Deeds - "Calypso Anteile"

Beitragvon landor » 23.12.2011, 01:12

Hi,

ich bin mir nicht sicher ob es was bringt Anteile zu kaufen. Ich kann mir auch vorstellen das evtl die Einnahmen nicht mehr wirklich stimmen und deshalb versucht wird auf diesem Weg ein paar Millionen zu machen...

Ich werde mal abwarten und mir die Sache anschauen.
landor
Neuling
Neuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 07.12.2011, 01:12
Barvermögen: 88,10 EFC
Karma: 0

Re: Land Lot Deeds - "Calypso Anteile"

Beitragvon romfis » 23.12.2011, 01:58

landor hat geschrieben:Hi,

ich bin mir nicht sicher ob es was bringt Anteile zu kaufen. Ich kann mir auch vorstellen das evtl die Einnahmen nicht mehr wirklich stimmen und deshalb versucht wird auf diesem Weg ein paar Millionen zu machen...

Ich werde mal abwarten und mir die Sache anschauen.


Die Deeds kann man auch wieder verkaufen und wenn man die Dinger einige Wochen/Monate herum liegen hat (und die Auszahlungen weiterhin hoch bleiben) könnte ich mir sogar vorstellen das einige die Deeds sogar unter 1k verkaufen würden... also die die anders entschieden haben oder sogar mit EU aufhören... und EU gibt es sicher noch locker 2 Jahre da müsste jetzt oder in nächster Zeit wirklich was krasses passieren das die abkratzen...
Bild

Society: German Dragons
Soc Homepage: http://www.german-dragons.eu/
Soc Forum: http://germandragons.forumo.de/

Bild
Benutzeravatar
romfis
Weak
Weak
 
Beiträge: 81
Registriert: 08.03.2011, 06:48
Barvermögen: 764,50 EFC
Karma: 0

Re: Land Lot Deeds - "Calypso Anteile"

Beitragvon leeloo » 02.01.2012, 15:34

Ich hab auch ein paar Storage-Dinge verkauft und diese in Land Deeds umgesetzt, wie die PEDS im Schrank versauern ist ja letztlich egal.. die Auszahlung war 3.5ped pro Deed
LeeLoo Faith (Supremacy Reign)- - - - Colorful Faith: http://color-service.info
Bild
Benutzeravatar
leeloo
Initiated
Initiated
 
Beiträge: 981
Bilder: 6
Registriert: 21.05.2007, 01:00
Barvermögen: 1.133,84 EFC
Wohnort: Emerald Lakes Mall (2)
Medaillen: 8
Marksmanship (1) Martial Arts (1) Promoter (1) Range Damage Assistent (1)
Champus (1) EF '07 (1) EF '08 (1) EF '10 (1)
Karma: 18

Re: Land Lot Deeds - "Calypso Anteile"

Beitragvon Mr-Joey » 03.01.2012, 09:13

Die MM Woche brachte über 10PED je CLD - das sind umgerechnet 600.000 PED auf alle 60k CLD und somit 60k $

Da an die CLD nur 50% vom Planetenanteil ausgezahlt werden ergibt sich folgendes:

60k an CLD
60k an Caly (Planeteenbetreiber)
120k an Mindark (50% vom Gewinn auf Caly)
Das ergibt einen Gewinn von 240k $ in nur einer Woche auf Caly!!
Benutzeravatar
Mr-Joey
Administrator
Administrator
Skilled
Skilled
 
Beiträge: 2879
Bilder: 72
Registriert: 07.02.2006, 01:00
Barvermögen: 123.228,61 EFC
Bank: 90.592.021,00 EFC
Wohnort: Schweiz
Medaillen: 8
Coolness (1) Marksmanship (1) Martial Arts (1) Mentor (1)
Range Damage Assistent (1) FAP 5 (1) Champus (1) EF '06 (1)
Karma: 29

Re: Land Lot Deeds - "Calypso Anteile"

Beitragvon Ron » 03.01.2012, 10:27

War klar das durch MM solche Werte dabei herumkommen. Am Ende des ersten Deed-Jahres wird abgerechnet. Dürfte die einzige Zahl sein die eine gewisse Aussagekraft haben wird. Würde also noch warten bevor ich den Klempner bestelle um die goldenen Wasserhähne zu montieren :D
Benutzeravatar
Ron
Team
Team
Initiated
Initiated
 
Beiträge: 989
Bilder: 45
Registriert: 18.03.2009, 01:00
Barvermögen: 12.432,58 EFC
Bank: 0,00 EFC
Medaillen: 1
Commando (1)
Karma: 17

Re: Land Lot Deeds - "Calypso Anteile"

Beitragvon Mr-Joey » 04.01.2012, 09:52

Ja mit MM war wirklich zu erwarten das der Gewinn explodiert.
Allerdings gibt es immer wieder Events die der Wirtschaft helfen.
Neue Missionen / Waves etc....

Sicher wird es auch Einbrüche geben, wenn zB. Cyrene online geht, werden viele dort einen Besuch machen.
Gute Zahlen hat man sicher erst nach einer gewissen Zeit... 3 Monate ... 6 Monate, je mehr desto besser.


greetz
Benutzeravatar
Mr-Joey
Administrator
Administrator
Skilled
Skilled
 
Beiträge: 2879
Bilder: 72
Registriert: 07.02.2006, 01:00
Barvermögen: 123.228,61 EFC
Bank: 90.592.021,00 EFC
Wohnort: Schweiz
Medaillen: 8
Coolness (1) Marksmanship (1) Martial Arts (1) Mentor (1)
Range Damage Assistent (1) FAP 5 (1) Champus (1) EF '06 (1)
Karma: 29

Vorherige

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast